Ein Golf II GTI als neue Basis für den 16V Turbo

Da die Karosse des Jetta II 16V Turbo doch sehr viel Rost aufwies, war es Zeit sich nach einem Ersatz umzuschauen. Man möchte meinen, ein Auto wie den Golf II sollte es auch noch im Jahr 2020 wie Sand am mehr - dem ist aber nicht so.

Es gibt im Grunde nur noch zwei Möglichkeiten:

Rohkarosse in Mango-Gold-Metallic von Volvo

Nach mehreren Monaten suchen, wurde man in der Nähe von Leipzig fündig. Hier hatte etliche Jahre ein Golf II GTI aus dem Jahr 1986 einen schönen trockenen Platz in einer Garage.

Lackiert war der Golf II in Mango-Gold-Metallic von Volvo und wies bereits einige Änderungen auf. So wurden alle Plastikleisten entfernt, die Radläufe gezogen, Audi-Türgriffe integriert und eine cleane Heckklappe verbaut. Der Vorbesitzer wollte den Innenraum leer lassen und nur mit Käfig und Schalensitze bestücken. Leider waren in dem Zuge auch schon etliche Gewindestifte und der Rahmen der Rückbank rausgetrennt.

Eigentlich wollte man nichts bereits modifiziertes, aber das Angebot war einfach zu gut, so dass man darüber hinwegsehen konnte. Bis auf etwas Flugrost an einer Stelle war die Karosse frei von Rost.

Vorbereitungen für die Lackierung

Originaler Motorraum des Golf II 16V Turbo

Die gecleante Heckklappe mit der Blechleiste traf nicht so den Geschmack, also eine Originale ran, wo nur die Löcher geschlossen werden sollen.

Man wusste was man hat, also die Kotflügel des Jetta II übernehmen, womal die bereits von Schrauben befreit waren. Genauso kam die Hinterachse des Jetta II rein.

Noch die Reste aus dem Innen- und Motorraum entfernen und den Schlossträger der Rallye-Front einhängen.

Zwischenzeitlich wurden auch die BBS-Felden hinten probegschraubt, um zu sehen ob dort Karosseriearbeiten notwendig werden. Sah gut aus, wird passen.

Im Grunde gab es so äußerlich nicht viel zu tun, außer dem Tauschen von ein paar Teilen, so dass die Rohkarosse zum Lackierer nach Storkow gehen kann. In dem Zuge wurde eine lange Liste vorbereitet, was wo ein- und zugeschweißt werden soll.